Vortrag SeaWatch 22.11.

Seenotrettung ist kein Verbrechen! Oder doch?
Der AStA lädt ein zum Vortrag und anschließendem Austausch bei Getränken und Snacks.

Du möchtest etwas über Seenotrettung erfahren, deine Wut, Trauer oder Optimismus zur Diskussion stellen und/oder einen netten, politisch angeregten Abend erleben? Dann sei am 22.11. um 18:30 in Raum 1/1 + 1/2 dabei, wenn uns SeaWatch Aktivist Kai Anders besuchen kommt und nutze die Chance ins direkte Gespräche zu gehen, dein Wissen zu erweitern oder einfach einen geselligen Abend zu haben.

Als AStA ist uns der Zusammenhang zwischen politischen Auseinandersetzungen und der Praxis sozialer Arbeit sehr wichtig, weshalb wir mit diesem (und vllt. weiteren Vorträgen) politische Bildung/Diskussion an unserer Hochschule erlebbar machen möchten.

Dein AStA

Winternotprogramm in Not!

Droht dem Winternotprogramm am Rauhen Haus nach 25 Jahren das aus?
Seit 25 Jahren stehen im Zuge des Hamburger Winternotprogramms drei Container für obdachlose Paare auf dem Gelände des Rauhen Hauses. Die Betreuung der Paare wird dabei von Studierenden der Evangelischen Hochschule übernommen.

In diesem Semester haben sich jedoch noch nicht genügend Studierende gemeldet, um die Container wie gewohnt zu betreuen. Es steht somit noch nicht fest, ob das Winternotprogramm am Rauhen Haus dieses Jahr zustande kommen wird.

Wer Interesse hat, mitzumachen, kann sich am Infopoint melden!

Mit dem AStA durch die Einführungstage

In einem Monat starten die Einführungstage für die neuen Erstsemester der Evangelischen Hochschule für Soziale Arbeit und Diakonie. Wir als AStA sind natürlich auch dabei! Hier erfährst du, was wir am 28. & 29.09. mit euch vorhaben!

Donnerstag, 28.09
13:30 – 14:30 Mittagspause mit belegten Broten von uns und Chili sin Carne von der Brüder- und Schwesternschaft

18:00 – 20:45 Theaterstück „Heimrevolte“ mit anschließender Diskussion

Freitag, 29.09.

17:00 Grillen vor der Hochschule
21:00 Party in der Fabrique im Gängeviertel

Wir freuen uns auf eine gute Zeit mit euch und wünschen allen Erstis einen guten Start ins Studium am Rauhen Haus!


(Hier ist natürlich nur aufgelistet, was der AStA zu den Einführungstagen beiträgt. Das gesamte Programm solltest du – falls du Ersti bist – per Mail erhalten.)

Theaterstück „Heimrevolte“ im Wichern-Forum

ACHTUNG: GEÄNDERTE STARTZEIT!

Im Rahmen der diesjährigen Einführungstage für die neuen Studierenden der Evangelischen Hochschule wird das Theaterstück „Heimrevolte – Nicht nur ‚Peter, I love you‘ oder ‚Allet scheiße’“ aufgeführt.

Bei der Aufführung sind ALLE Studierenden der Evangelischen Hochschule herzlich eingeladen.

Die Aufführung findet am 28.09.2023 von 18:00 bis 20:45 (inkl. Diskussion) im Wichern-Forum der Wichern-Schule statt.

28
Sep2023
HeimrevolteHintergründe zum Stück findet ihr hier: https://aufbruch.blogs.uni-hamburg.de/heimrevolte/
18:00 – 20:45Horner Weg 164, Wichern-Forum

Sacks und Drinks zum Semesterabschluss

Liebe Kommiliton*innen!

Das Sommersemester 2023 geht zu Ende und die Semesterferien stehen vor der Tür! Wir laden euch ein am kommenden Donnerstag, den 13.07.2023 ab 15.00 Uhr das Semester mit uns ausklingen zu lassen. Wir bieten euch ein entspanntes Beisammensein mit Freigetränken bei einem Indoor-Picknick, da sehr regnerisches Wetter vorhergesagt ist. Wir möchten ein offenes Buffet machen, also bringt gerne etwas zu Essen (Kuchen, Kekse), sowie Teller und Besteck mit.

13
Juli2023
Semesterabschluss
ab 15 Uhrim Foyer

Save the date!

Dieses Jahr soll das festival contre le racisme zum ersten Mal in Hamburg stattfinden. Unter dem Motto „Rassismus und Klasse“ wird euch am Samstag den 29.07.2023 ein Tag mit vielfältigem Programm geboten. In den Wochen danach gibt es viele interessante Workshops, Seminare und Diskussionen von Gruppen, Initiativen und Einzelpersonen.

29
Juli2023
FCLR HamburgEs soll ein Ort des Lernens, Vernetzen und Austausch geschaffen werden.
In den kommenden Wochen gibt es mehr Infos über https://www.instagram.com/fclr.hamburg/
Von Melle Park 9Campus Uni Hamburg

PS: Falls ihr auf dem Festival mitwirken oder die Veranstalter unterstützen wollt, jemanden für das Bühnenprogramm kennt oder Wünsche habt, dann schreibt eine Nachricht an [email protected]

Rauhes Haus goes Gängeviertel

Liebe Kommilitoninnen, liebe Freundinnen,

Am 29. September werden wir eine Party im Gängeviertel auf zwei Floors veranstalten.
Es wird keine geschlossene Gesellschaft sein!
Eingeladen sind alle Erstis, aktuelle Studierende aber auch Ehemalige und Freund*innen!

29
Sep2023
SemesterpartyDJs ab 22:00
Eintritt so viel du kannst
ab 21:00Fabrique im Gängeviertel

Da so eine Party sich nicht von alleine veranstalten lässt, sind wir auf eure Hilfe angewiesen!
Wer sich vorstellen könnte, eine Schicht zu übernehmen (Bar, Einlass, Awareness (gerne mit Erfahrung. Ein Konzept ist vorhanden)), oder als Springer*in, kann sich in dem nachfolgenden Link eintragen (oder den QR Code auf den Plakaten scannen) .
Wenn eine Person noch DJ’s kennt oder gerne selbst auflegen möchte, kann sich auch gerne eingetragen werden.
https://bit.ly/42QxUuo

Wenn alles gut klappt, kann man sich überlegen, so eine Veranstaltung öfter durchzuführen.
Also kommt rum, packt mit an und lasst uns zusammen einen geilen Abend haben!
(Wer sich noch weiter mit einbringen möchte, kann sich gerne beim AStA melden!)

Auftaktveranstaltung Vielfalt

Unsere Hochschule ist Teil eines bundesweit angelegten Projekts zur Hochschulentwicklung für Vielfalt, das von der dt. Hochschulrektorenkonferenz ausgeschrieben wurde und für die EH mit einer Fördersumme von 25.000 € ausgestattet ist.

Im kommenden Wintersemester werden daher an unserer Hochschule Veranstaltungen zur Erhöhung des Bewusstseins sowie der strukturellen Verbesserung im Hinblick auf Themen der Gleichstellung, Anti-Diskriminierung und Vielfalt stattfinden. Dazu gehören eine Vortragsreihe, ein Fachtag und zwei studiengangsübergreifende Seminare, eines zur Entwicklung eines Gewaltschutzkonzepts, ein anderes für die Konzeption eines langfristigen Entwicklungsplans für Gleichstellung, Anti-Diskriminierung und Vielfalt an unserer Hochschule.

06
JULI2023
Auftaktveranstaltung Gleichstellung, 
Anti-Diskriminierung, Vielfalt 
Ziel: Informationen, Ideen-Sammlung, Partizipation aller Gruppen der Ev. Hochschule.
Hybride Veranstaltung
Anmeldung: https://eveeno.com/275829989
10 – 14 UhrRaum 1.1/1.2